Ihre HNO-Praxis in Hannover:

effektive Abläufe, patientenorientiertes Handeln

Unsere Vorstellung von guter Medizin umfasst reibungslose interne Abläufe, moderne Verfahren in Diagnostik und Therapie, und, der wichtigste Aspekt: Ihre Anliegen, Ihre Fragen und Ihre Gesundheit sind von zentraler Bedeutung für uns. Dementsprechend optimieren wir die Abläufe unserer Praxis laufend. Unser Bestreben ist, eine möglichst schnelle Terminvergabe zu gewährleisten und, natürlich, Sie nicht lange auf Ihren Termin warten zu lassen. Bitte beachten Sie Folgendes: Notfälle haben in der Versorgung immer Vorrang, weshalb es zu Verzögerungen kommen kann.

Terminvergabe:

Für Sie besonders wichtig: Wir bemühen uns um kurzfristige Terminvergaben und weiterhin darum, jeden Patienten so wenig wie möglich warten zu lassen. Das bedeutet Wartezeiten von max. einer halben Stunde. Falls es einmal länger dauern sollte: Wie bereits erwähnt, reservieren wir für akute Notfälle in jeder Sprechstunde Termine. Natürlich haben Sie die Möglichkeit, falls wir einen Notfall vorziehen mussten, einen neuen Termin mit uns abzusprechen. Zusätzlich richten wir zum Ende jeder Sprechstunde zwei Termine ein, mit denen wir unsere Praxisabläufe flexibler gestalten.

Serviceorientierte Diagnostik

Zu unserer Vorstellung von Qualität gehört auch ein dichtes Netz von Fachärzten, mit denen wir kooperieren. Fällt beispielsweise eine weitergehende Diagnostik oder Behandlung im Schlaflabor, beim Radiologen, Osteopathen oder Physiotherapeuten an, vereinbart z.T. unser Praxispersonal den Termin für Sie bei unseren Kooperationspartnern.